Wird noch bearbeitet

Fernsehprogramm

Jetzt

09.07.2020 18:00 - 18:50Vier Kandidaten spielen gegen einen Quizchampion, den "Jäger". Dabei müssen sie im Kampf gegen die Zeit knifflige Wissensfragen beantworten. Holt der "Jäger" sie dabei ein, ist der Kampf für die Kandidaten verloren.
09.07.2020 18:00 - 19:00Das eiskalte HändchenDr. Kraft wird tot in seinem Büro gefunden. Eine bionische Handprothese umkrallt den Hals des Entwicklers. Hat die neuartige Hightech-Hand sich selbstständig gemacht und ihn getötet?Dr. Kraft war Abteilungsleite…
09.07.2020 18:00 - 19:00
09.07.2020 18:00 - 18:30
09.07.2020 18:10 - 18:40Schall und Rauch (Smoke on the Daughter)
09.07.2020 18:05 - 19:05Desaster im Cage
09.07.2020 17:55 - 18:55"Landglück", Nesselried
09.07.2020 18:00 - 19:00

20.15 Uhr

20:15 Uhr - Der Bozen-Krimi
Der Bozen-KrimiEinen Maulwurf in den eigenen Reihen muss Chiara Schoras alias "Frau Commissario" Sonja Schwarz im neuen Fall der Kripo Bozen fürchten. Dass "Capo" Matteo Zanchetti, gespielt von Tobias Oertel, aus dem Ruder läuft, Sonderermittlerin Carla Pisani (Jeannette Hain) wieder auf den Plan tritt und Thomas Sarbacher in der Rolle des Mafia-Statthalters Rossi ums Überleben kämpft, bringt in "Falsches Spiel" alle Beteiligten in Extremsituationen. Diese spannende Konstellation nutzt Regisseur Thorsten Näter für eine wendungs- action- und überraschungsreiche Erzählung im siebten Film der beliebten Krimireihe.
20:15 Uhr - Endlich Witwer
Endlich WitwerDer Kunstrasenfabrikant Georg Weiser hat sein ganzes Leben lang seinem Groll freien Lauf gelassen. Der Tod seiner Frau scheint für den Misanthropen mehr eine Befreiung als ein Unglück zu sein. Seine Tochter Susanne meint, er brauche eine neue Perspektive. Aber Weiser verweigert sich jeder Neuausrichtung. Bis das Leben dazwischenkommt - in Gestalt seiner neuen Haushaltshilfe Gisela Rückert.
20:15 Uhr - Der Lehrer
Der LehrerSchülerin Jana fällt Stefan Vollmer wegen ihrer Liebe zu Comics auf, allen anderen wegen ihrer ausgeprägten Nase. Stefan gelingt es, Jana darin zu bekräftigen, ihre Träume trotz der Gehässigkeiten anderer zu verwirklichen und tatsächlich schöpft Jana neuen Mut und folgt seinem Rat. Ein Fehler, wie Stefan feststellen muss. Denn Janas Herzenswunsch ist eine Nasenkorrektur... Durch Jana fühlt sich auch Karin wieder in ihre eigene Vergangenheit als dickes Kind versetzt, an dem ihre Mutter Charlotte kein gutes Haar gelassen hat. Sie verbietet ihrer Mutter den Umgang mit Frida - sowohl Stefan als auch Günther Rose müssen sich einiges einfallen lassen, um den Frieden wieder herzustellen.
20:15 Uhr - Lincoln Rhyme: Der Knochenjäger
Lincoln Rhyme: Der KnochenjägerDie Jagd nach dem "Knochenjäger" nimmt fast alle Kraft des Ermittlerteams in Anspruch. Lincoln Rhyme und seine Kollegen müssen sich trotzdem auch um einen ganz aktuellen Fall kümmern: die Entführung eines jungen Mädchens. Das Opfer ist nämlich die einzige Tochter des einflussreichen Politikers Alexander Martinez und daher ist der Erfolgsdruck von oben enorm. Die Täter melden sich kurzfristig und fordern zwei Millionen Dollar Lösegeld. Und sie setzen ein knappe Frist...
20:15 Uhr - Beauty & The Nerd
Beauty & The NerdSieben zauberhafte Grazien treffen in malerischer Umgebung auf sieben Herren, die zwar hochintelligent sind, aber im Umgang mit dem anderen Geschlecht Nachhilfe brauchen. In verschiedenen Challenges versuchen die völlig unterschiedlichen Teilnehmer einen gemeinsamen Nenner zu finden. Beide Seiten haben auf jeden Fall einiges voneinander zu lernen.
20:15 Uhr - Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt
Hartes Deutschland - Leben im BrennpunktRuhige Nächte sind für Christoph und seinen Kollegen Fraz eine Seltenheit. Die beiden Sanitäter sind als erstes vor Ort, wenn jemand im Bahnhofsviertel Hilfe braucht. Oft werden sie attackiert und bedrängt.
20:15 Uhr - Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns!
Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns!Die Mädels der A-cappella-Gesangstruppe "Barden Bellas" sind bei den Meisterschaften grandios gescheitert. Neue Stimmen müssen her, also nimmt die Anführerin Aubrey einige Novizinnen in die Truppe auf. Dazu gehört auch Beca, die neu am College ist und deren Musikleidenschaft der Gruppe neuen Schwung verleiht. Für den nächsten Wettbewerb wird hart trainiert, denn der muss unbedingt gewonnen werden.
20:15 Uhr - Achtung Abzocke - Urlaubsbetrügern auf der Spur
Achtung Abzocke - Urlaubsbetrügern auf der SpurDie Vorfreude auf den lang ersehnten Urlaub ist riesig, doch bei fast jedem Reiseziel ist Vorsicht angesagt: Schließlich bringen Touristen meist prall gefüllte Geldbörsen mit, die von einheimischen Betrügern nur zu gerne mit fiesen Tricks und falschen Versprechen geleert werden. Reporter Peter Giesel reist rund um den Globus und deckt in den beliebtesten Reiseländern der Deutschen typische Touristenfallen auf.
20:15 Uhr - Sie fürchten weder Tod noch Teufel
Sie fürchten weder Tod noch TeufelDer französische Oberstleutnant Raspeguy und die Überlebenden seiner Fallschirmjäger-Einheit kommen desillusioniert aus der Kriegsgefangenschaft in Vietnam. Bald ruft ein neuer Auftrag: Raspeguy soll die aufständischen Rebellen in Algier bekämpfen. Er schart seine alte Crew um sich. Nur sein Ex-Offizier Mahidi ist nicht dabei. Der kämpft gegen ihn auf Seiten der Algerier. Ein Meisterwerk des Gemetzels.
20:15 Uhr - Der große Panda
Der große PandaSeit 2003 wurden neun Große Pandas aus dem Wolong Panda Center in die Bambuswälder der Qinling-Berge entlassen. Jedes dieser Tiere gilt als Pionier eines Wiederansiedlungsprogramms: Pandas, im Zucht- und Forschungszentrum geboren, aber unter natürlichen Bedingungen und ohne engen Kontakt zum Menschen aufgewachsen, sollen die kleine Population der wildlebenden Pandas auf Dauer stärken. Ein Team aus Wissenschaftlern und Tierfilmern begleitet über drei Jahre einen "halbwilden" Panda von der Geburt bis zur Heimkehr in seinen ursprünglichen Lebensraum. Die Mühen der Expedition in die Wildnis der Bambuswälder werden mit noch nie gefilmtem Verhalten von wildlebenden Pandas belohnt. Der Panda gilt als bedrohte Art. Da die Fortpflanzung auf natürlichem Weg bei Pandas in Gefangenschaft nur selten von Erfolg gekrönt ist, kommt bei der Zucht meist die künstliche Befruchtung zur Anwendung. Die Geburt eines Pandas ist für die Wissenschaftler und Tierpfleger des Wolong-Forschungszentrums jedes Mal ein großes Ereignis. Kameramann Jacky Poon dokumentiert das Training eines Pandabären vom ersten Tag an bis hin zur Auswilderung in die Weiten der Qinling-Berge. Parallel dazu unternimmt das Team Expeditionen in die Wildnis der Bambuswälder. Die Tiere zu finden in einer Bergwelt, die sich über viele Tausende Quadratkilometer erstreckt, und bei einer Panda-Population, die kaum 2.000 Individuen zählt, ist ein schwieriges Unterfangen. Der junge Panda, auf den die Wolong-Forscher all ihre Hoffnung setzen, wächst unter der Fürsorge seiner Mutter zu einem stattlichen Halbstarken heran. Schon bald wird er auf sich allein gestellt sein - der Tag seiner Auswilderung ist nah.

22.00 Uhr

„Familien-Welpe Lola“ steht im Fokus der ersten Folge der britischen Serie um Hundebesitzer, die kleinen Kläffern Manieren beibringen.
Funda Vanroy präsentiert in den Ausgaben von „Galileo 360° Ranking Spezial“ verschiedenste Ranglisten über die „Verrücktesten Wunder der Technik“ bis zu "Crazy Animals".
Alec veranlasst die Verlegung von Valentine aus dem Institut nach Idris. Enttäuscht von Clary, von der er sich hintergangen fühlt, lässt sich Simon auf ein nächtliches Abenteuer ein. Am nächsten Morgen hat Simon dann aber nicht nur „Ein...
Nachrichtenjournal im Ersten, das montags bis donnerstags um 22:15 Uhr, freitags um 21:45 Uhr, samstags nach der 20:15-Uhr-Sendung (oftmals eine Show oder ein Spielfilm) und sonntags um 22:45 Uhr ausgestrahlt wird. Die Sendung dauert in der Regel...
Die USA und Donald Trump mitten in der Corona-Krise und die Weltwirtschaft in einer tiefen Rezession. Wie gefährlich ist es, wenn die größte Volkswirtschaft gleichzeitig auch der größte Corona-Hotspot ist? Was nützen der Exportnation Deutschland...
Der Ehrgeizling Dr. Knechtlsdorfer (Elyas M’Barek, „Fack ju Göhte“) will Gretchen die Assistenzarztstelle streitig machen.
Die Jungs vom BAU müssen einen bizarren Serienkiller fassen. Der Täter hat seine Opfer mit abgeschnittenem Ohr auf Rasthof-Toiletten am Highway platziert. Garcia (Kirsten Vangsness) vermutet, dass der Killer ein Trauma aus der Kindheit verarbeitet.
Kathy Weber präsentiert jede Woche Geschichten direkt aus dem Leben und hinterfragt Themen, die Deutschland bewegen. Dazu gibt es Verbraucher-Infos und den Kampf für Interessen der Zuschauer. Zu den regelmäßigen Rubriken gehören "Der Allesmesser"...
Sie horten unnützen Krams, schleichen depressiv durch das Chaos-Labyrinth ihrer Wohnungen. Ca. zwei Mio. Menschen sind am Messie-Syndrom erkrankt, Tendenz steigend. Die Therapeutin Sabina Hankel-Hirtz und Entrümpler Dennis Karl greifen einigen von...

Tipps des Tages

07:00 Uhr - Im Schatten der Vulkane
Im Schatten der VulkaneAuf Java, einer der 17 508 Inseln Indonesiens, sind 35 Vulkane aktiv. Die Menschen in den Dörfern fürchten sie, aber der fruchtbare Vulkanboden schenkt ihnen reiche Ernte. Hinduistische und buddhistische Hochkulturen hinterließen mächtige Tempelanlagen. In den Dörfern sind noch heute alte Legenden, Traditionen und altes Kunsthandwerk lebendig. In Jakarta erinnern Stadtviertel an die niederländische Kolonialherrschaft.
09:45 Uhr - Mängel an allen Fronten - Was bei der Bundeswehr schiefläuft
Mängel an allen Fronten - Was bei der Bundeswehr schiefläuftFlugzeuge, die nicht fliegen, U-Boote, die nicht tauchen, Panzer, die nicht fahren. Soldaten sind genervt: Die Bundeswehr hat massive Probleme, und die Einsatzbereitschaft gilt als gefährdet. Nachrichten über die Misswirtschaft bei der Bundeswehr reißen seit Jahren nicht ab. Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels, bezeichnet das Beschaffungswesen der Bundeswehr sogar als "organisierte Verantwortungslosigkeit". In den vergangenen Jahren wurde die Einsatzbereitschaft von neuen Panzern, Hubschraubern und Flugzeugen oft mit unter 40 Prozent gemeldet. Konkretere Zahlen sind vom Bundesverteidigungsministerium für geheim erklärt worden. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Trotz unterschiedlicher Konzepte für eine Trendwende im Beschaffungsbereich gibt es weiterhin in vielen Bereichen große Mängel. Bei der Beschaffung von neuen Großgeräten etwa fordere die Bundeswehr oft technisch aufwendige Lösungen, die weder am Markt verfügbar seien noch bereits entwickelt wurden. Dies führe immer wieder zu Verzögerungen, sagen Experten. Auch bei der Marine sieht es nicht gut aus: Die erste neue Fregatte wurde zwar 2019 in Dienst gestellt, doch die Ablieferung des letzten der insgesamt vier bestellten Boote wird erst 2021 erfolgen. Insgesamt hat sich die Lieferung der neuen Fregatten "F125" um über fünf Jahre verspätet. Die Kosten stiegen insgesamt um rund eine Milliarde Euro. Nach Ansicht des Präsidenten des Bundesrechnungshofes, Kay Scheller, mangele es der Bundeswehr nicht an Geld für Beschaffung und Ersatzteile: In den vergangenen Jahren habe die Bundeswehr das hierfür zur Verfügung stehende Steuergeld meist nicht in vollem Umfang ausgeben können. Teilweise flossen bis zu 1,5 Milliarden Euro nicht ab, kritisiert der Präsident des Bundesrechnungshofes und fordert von der Bundeswehr besseres Management bei der Beschaffung von Großgeräten.
09:45 Uhr - Mängel an allen Fronten - Was bei der Bundeswehr schiefläuft
Mängel an allen Fronten - Was bei der Bundeswehr schiefläuftFlugzeuge, die nicht fliegen, U-Boote, die nicht tauchen, Panzer, die nicht fahren. Soldaten sind genervt: Die Bundeswehr hat massive Probleme, und die Einsatzbereitschaft gilt als gefährdet. Nachrichten über die Misswirtschaft bei der Bundeswehr reißen seit Jahren nicht ab. Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels, bezeichnet das Beschaffungswesen der Bundeswehr sogar als "organisierte Verantwortungslosigkeit". In den vergangenen Jahren wurde die Einsatzbereitschaft von neuen Panzern, Hubschraubern und Flugzeugen oft mit unter 40 Prozent gemeldet. Konkretere Zahlen sind vom Bundesverteidigungsministerium für geheim erklärt worden. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Trotz unterschiedlicher Konzepte für eine Trendwende im Beschaffungsbereich gibt es weiterhin in vielen Bereichen große Mängel. Bei der Beschaffung von neuen Großgeräten etwa fordere die Bundeswehr oft technisch aufwendige Lösungen, die weder am Markt verfügbar seien noch bereits entwickelt wurden. Dies führe immer wieder zu Verzögerungen, sagen Experten. Auch bei der Marine sieht es nicht gut aus: Die erste neue Fregatte wurde zwar 2019 in Dienst gestellt, doch die Ablieferung des letzten der insgesamt vier bestellten Boote wird erst 2021 erfolgen. Insgesamt hat sich die Lieferung der neuen Fregatten "F125" um über fünf Jahre verspätet. Die Kosten stiegen insgesamt um rund eine Milliarde Euro. Nach Ansicht des Präsidenten des Bundesrechnungshofes, Kay Scheller, mangele es der Bundeswehr nicht an Geld für Beschaffung und Ersatzteile: In den vergangenen Jahren habe die Bundeswehr das hierfür zur Verfügung stehende Steuergeld meist nicht in vollem Umfang ausgeben können. Teilweise flossen bis zu 1,5 Milliarden Euro nicht ab, kritisiert der Präsident des Bundesrechnungshofes und fordert von der Bundeswehr besseres Management bei der Beschaffung von Großgeräten.
13:40 Uhr - Wilde Herzen
Wilde HerzenSommer 1962 im Südwesten Frankreichs. Auf seiner Hochzeit ist der Bräutigam Pierre in düsterer Stimmung: Er muss wieder zurück nach Algerien, in den Krieg. Auch der junge François ist auf dem Fest, zusammen mit seiner besten Freundin Maïté und deren Mutter, der Sozialistin Madame Alvarez, die im Internat Literatur unterrichtet. Im Internat gilt François als Intellektueller, weil er sich für Rimbaud, Faulkner und fürs Kino interessiert, während sein guter Freund Serge eher für Mathematik schwärmt. François entdeckt seine Homosexualität, während die scheue Maïté keinen Jungen an sich heranlassen will. Dann kommt ein neuer Schüler in die Klasse: Henri, 21 Jahre alt, ein Algerienfranzose. In einem Aufsatz macht er sofort klar, wo er politisch steht: Algerien soll französisch bleiben; sein Vater ist dort bei einer Bombenexplosion gestorben. Henri provoziert, fördert die Beziehung zwischen Serge und François und weiht auch Maïté in das Geheimnis der beiden Jungen ein. Als die Nachricht kommt, dass Pierre in Algerien getötet wurde, wachsen die Spannungen unter den vier jungen Leuten. Doch zwischen Schule und Fluss, Anziehung und Abweisung entspinnt sich letztlich eine zärtlich-poetische Geschichte.
15:30 Uhr - Schwester Weiß
Schwester WeißSie sind Schwestern, die ungleicher nicht sein könnten. Martha ist eine strenggläubige Ordensschwester, Helene sträubt sich gegen den Glauben ihrer Schwester. Martha ist gerade beim Meditationstanz, als ihre kleine Nichte Maja auftaucht, um an der Zeremonie teilzunehmen. Kurzerhand muss Martha Majas Mutter - Helene - bitten, die Kleine wieder abzuholen. Diese ist außer sich und will eigentlich ihre Tochter vom Glauben ihrer Schwester fernhalten. Die beiden Schwestern streiten sich heftig und werfen sich zum Abschied noch harte Worte an den Kopf. Auf der Heimfahrt verunglückt Helene mit ihrer Familie, Maja und Theo, Helenes Mann, sterben. Helene wacht mit retrograder Amnesie im Krankenhaus auf, sie erinnert sich nicht an ihre Familie, der Tod ihres Mannes und ihrer Tochter berührt sie kaum. Ihre Amnesie verhindert jede Trauer und macht sie unfähig, Entscheidungen über die Beisetzung zu fällen. Nach Theos Wünschen bereitet ihre Schwiegermutter Dolores bereits die Einäscherung und anschließende Waldbestattung für Vater und Tochter vor, was gewaltig gegen die Prinzipien der Ordensschwester Martha verstößt. Sie wünscht sich besonders für ihre kleine Nichte eine christliche Beerdigung auf geweihtem Boden. Als Helene das Krankenhaus verlässt, nimmt Martha sie zu sich ins Schwesternhaus. Martha erhofft sich, dass eine Reise in ihr altes Leben die Erinnerungen ihrer Schwester zurückbringt, Helene ist allerdings nicht sehr willig. Mit der Unschuld einer Amnesiekranken sorgt Helene für Wirbel in Marthas sonst so streng geregeltem Leben. Doch Schwiegermutter Dolores drängt auf die schnelle Beisetzung von Theo und Maja. Es liegt an Helene, Entscheidungen zu treffen für eine Familie, an die sie sich nicht erinnert. Kann sie ihrer Schwester in dieser verwirrenden Zeit vertrauen? Oder verfolgt Martha nur ihre eigenen Ziele? Die herzerwärmende Tragikomödie über Tod, Glauben, Vertrauen und Familie ist nach seinem preisgekrönten Kinodebüt "Sascha" der zweite Film von Dennis Todorovic.
17:50 Uhr - Wildes Thailand - Der tropische Süden
Wildes Thailand - Der tropische SüdenDer erste Teil der Reise führt vom südlichsten Zipfel Thailands entlang der traumhaften Küste bis in die Vororte der Hauptstadt Bangkok. Lara Bickerton zeigt wunderschöne Strände und beeindruckende Naturphänomene weitab vom Wegesrand. Sie filmte die geisterhaften Riesenmantas, die tagsüber durch die glasklaren Küstengewässer gleiten. Die Flossen dieser Rochenart erreichen eine Spannweite von bis zu sieben Metern. Die Tiere ernähren sich von fluoreszierendem Plankton. Nicht weit entfernt lauert der Walhai, der größte Fisch der Erde, derselben schillernden Beute auf. In der Dämmerung kommen die Karettschildkröten an den Strand, um ihre Eier abzulegen. Die Nacht wird durch ein besonders schönes Naturphänomen erhellt - die Wellen leuchten dank der Biolumineszenz, und Seenomaden tauchen hier ohne Sauerstoffmaske in die magischen Tiefen. Auf dem Weg in Richtung Norden kommt man zu den berühmten Kalkfelsen, auf denen furchtlose Languren leben. Die Makaken-Familien suchen ihre Nahrung lieber am Strand, und die rosafarbenen Delfine, die dort durchs Wasser tänzeln, gelten als heilig. In den Höhlen der Kalkfelsen bauen die Salanganen-Kolonien ihre Nester. Sie werden von der lokalen Bevölkerung geschützt, aber auch als Delikatesse geschätzt. An den Buchten der thailändischen Ostküste gibt es Mangrovenwälder, in deren unterseeischen Wurzeln sich Meeresbewohner tummeln und deren Kronen nachts vom Hochzeitstanz der Glühwürmchen erleuchtet werden. Im Morgennebel versammeln sich Elefanten, Gaur, Tapire und farbenfrohe Doppelhornvögel an einem Salzwassersee, der früher ein Korallenriff war.
19:25 Uhr - Löwenzahn
LöwenzahnUnglaublich - Fritz Fuchs und Mond-Fan Luna sehen einen Meteoriten vom Himmel fallen. Kurz danach erfahren sie: Wer einen Splitter entdeckt, darf zum begehrten Astronauten-Seminar. Luna träumt seit Langem davon, beim berühmten Kosmologen Leo Löwenthal die Ausbildung zu machen. Das wäre ihre Chance, die schwierige Aufnahmeprüfung zu umgehen. Doch Fritz und Luna haben die Rechnung ohne Rick gemacht.
20:15 Uhr - Lincoln Rhyme: Der Knochenjäger
Lincoln Rhyme: Der KnochenjägerDie Jagd nach dem "Knochenjäger" nimmt fast alle Kraft des Ermittlerteams in Anspruch. Lincoln Rhyme und seine Kollegen müssen sich trotzdem auch um einen ganz aktuellen Fall kümmern: die Entführung eines jungen Mädchens. Das Opfer ist nämlich die einzige Tochter des einflussreichen Politikers Alexander Martinez und daher ist der Erfolgsdruck von oben enorm. Die Täter melden sich kurzfristig und fordern zwei Millionen Dollar Lösegeld. Und sie setzen ein knappe Frist...
20:15 Uhr - Achtung Abzocke - Urlaubsbetrügern auf der Spur
Achtung Abzocke - Urlaubsbetrügern auf der SpurDie Vorfreude auf den lang ersehnten Urlaub ist riesig, doch bei fast jedem Reiseziel ist Vorsicht angesagt: Schließlich bringen Touristen meist prall gefüllte Geldbörsen mit, die von einheimischen Betrügern nur zu gerne mit fiesen Tricks und falschen Versprechen geleert werden. Reporter Peter Giesel reist rund um den Globus und deckt in den beliebtesten Reiseländern der Deutschen typische Touristenfallen auf.
20:15 Uhr - Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns!
Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns!Die Mädels der A-cappella-Gesangstruppe "Barden Bellas" sind bei den Meisterschaften grandios gescheitert. Neue Stimmen müssen her, also nimmt die Anführerin Aubrey einige Novizinnen in die Truppe auf. Dazu gehört auch Beca, die neu am College ist und deren Musikleidenschaft der Gruppe neuen Schwung verleiht. Für den nächsten Wettbewerb wird hart trainiert, denn der muss unbedingt gewonnen werden.
20:15 Uhr - Polizeiruf 110: Wendemanöver (2)
Polizeiruf 110: Wendemanöver (2)Kai Förster (Thomas Fränzel)Bei einem Brandanschlag auf ein Unternehmen in Magdeburg kommt die Frau des Juniorchefs ums Leben. Nur wenige Stunden später wird in einem Hotel in Rostock die Leiche eines Wirtschaftsprüfers entdeckt. Zu Beginn der Ermittlungen ahnen die Kommissare in Magdeburg und Rostock nicht, dass es zwischen beiden Taten einen Zusammenhang gibt und dass vor ihnen die Aufklärung eines komplizierten Falls liegt, dessen Anfänge bis in die Zeit der politischen und wirtschaftlichen Umbrüche Anfang der 90er Jahre in Ostdeutschland zurückreichen. Die Kommissare aus Magdeburg und Rostock stehen bei ihren Ermittlungen skrupellosen Tätern gegenüber, die alles unternehmen, damit ihre kriminellen Machenschaften aus der Vergangenheit genauso verborgen bleiben, wie ihre dubiosen und einträglichen Geschäfte in der Gegenwart.
20:15 Uhr - Endlich Witwer
Endlich WitwerDer Kunstrasenfabrikant Georg Weiser hat sein ganzes Leben lang seinem Groll freien Lauf gelassen. Der Tod seiner Frau scheint für den Misanthropen mehr eine Befreiung als ein Unglück zu sein. Seine Tochter Susanne meint, er brauche eine neue Perspektive. Aber Weiser verweigert sich jeder Neuausrichtung. Bis das Leben dazwischenkommt - in Gestalt seiner neuen Haushaltshilfe Gisela Rückert.
21:00 Uhr - Bestes Kabarett! - Achtung Kinder!
Bestes Kabarett! - Achtung Kinder!Ein buntes Potpourri an Ausschnitten, in denen sich bayerische Kabarettisten und ausgewählte Gäste aus der weiten Welt des deutschsprachigen Raumes Gedanken über den Begriff "Erziehung" machen.
21:15 Uhr - FBI
FBIMaggie Bell und Omar Zidan müssen sich diesmal um den Mord an einem Investmentbanker kümmern. Brad Hughes, ein sehr erfolgreicher Finanzfachmann von der Wall Street, wurde mit eingeschlagenem Schädel im Central Park entdeckt. Die Tatwaffe scheint ein handelsüblicher Hammer gewesen zu sein. Steht diese Bluttat mit den Informationen in Verbindung, die das Opfer über einen bösen Betrugsfall im Aktienhandel hatte?